Das Evangelische Krankenhaus BETHESDA in Duisburg-Hochfeld verfügt über 432 Planbetten und versorgt mit seinen 12 hauptamtlich geführten Fachabteilungen und 2 Belegabteilungen jährlich rd. 15.000 stationäre und ebenso viele ambulante Patienten. Das Evangelische Krankenhaus BETHESDA nimmt zudem die Funktion eines Akademischen Lehrkrankenhauses der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie die Leitung des Brustzentrums Rhein-Ruhr wahr. Weitere Versorgungsschwerpunkte bilden das Darmzentrum sowie das Lungenzentrum.

Für unsere Hebammenschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit als

Schulsekretär (w/m) für die Hebammenschule in Teilzeit (5-Tage, Montag bis Freitag)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Annahme, Verwaltung und Weiterleitung aller externen telefonischen und persönlichen Anfragen
  • Bewerbungsverfahren:
    Erstbearbeitung der eingehenden Bewerbungen nach Schema
    Organisieren von Vorstellungsterminen
    Weitere Bearbeitung der Bewerbungen und Korrespondenz mit den Bewerberinnen nach Angaben
  • Kursverwaltung:
    Organisation und Durchführung der Neuaufnahmen (Terminvereinbarungen, Erstellen von Dokumenten, Vorbereitung der ersten praktischen Einsätze etc.)
  • Verwaltung der theoretischen und praktischen Einsätze (Korrespondenz mit den Einsatzorten, Berechnen und Führen der Stunden- und Fehlzeitenlisten, Berechnung der Einsatzstunden zum Staatsexamen etc.)
  • Beantragung neuer Ausbildungsorte („Externate“) beim Regierungspräsidium
  • Organisation der Staatsexamensvorbereitung (Vorbereiten und Kopieren der Dokumente, Anträge und Zulassungen beim Gesundheitsamt, Korrespondenz mit externen Prüfern etc.)
  • Dozentenverwaltung: Korrespondenz, Bearbeitung von Anfragen, Honorarabrechnungen
  • Weitere täglich anfallende administrative Aufgaben

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung  zum Bürokaufmann/-frau und mehrjährige Berufserfahrung in Sekretariatstätigkeiten
  • Organisationstalent
  • Flexibilität und Geduld
  • Belastbarkeit und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Kommunikationsfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Kenntnisse in der EDV: MS Office, Time Office

Die Vergütung erfolgt nach AVR-DD. Zusätzlich bieten wir die für den kirchlichen Bereich üblichen Sozialleistungen.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächst-möglichen Eintrittstermins an:
Evangelisches Krankenhaus BETHESDA
zu Duisburg GmbH
Leiterin Hebammenschule
Frau Katja Mausolf
Heerstr. 219
47053 Duisburg
Tel.-Nr.: 0203 6008-1808
E-Mail: k.mausolf@bethesda.de
Internet: www.bethesda.de