Das Evangelische Krankenhaus BETHESDA in Duisburg-Hochfeld verfügt über 432 Planbetten und versorgt mit seinen zwölf hauptamtlich geführten Fachabteilungen und zwei Belegabteilungen jährlich rd. 45.000 stationäre und ambulante Patienten. Es nimmt zudem die Funktion eines Akademischen Lehrkrankenhauses der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wahr. Weitere Versorgungsschwerpunkte bilden das Brustzentrum, das Darmkrebszentrum, das Lungenzentrum sowie das Gynäkologische Krebszentrum.

Das Evangelische Krankenhaus BETHESDA in Duisburg-Hochfeld sucht zum 01.01.2018 einen qualifizierten

Oberarzt (m/w) für die Orthopädie und Unfallchirurgie

 

  • mit breiter operativer Erfahrung
  • mit der Zusatzweiterbildung "spezielle Unfallchirurgie" und/oder "spezielle orthopädische Chirurgie"
  • mit zusätzlicher Spezialisierung (z.B. Wirbelsäulenchirurgie)

Die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie betreut 75 Betten sowie eine Ermächtigungsambulanz, eine Notfallambulanz und die BG-Sprechstunde. Der Klinik angeschlossen ist  die Abteilung für Physiotherapie und Physikalische Therapie. Das Ärzteteam besteht aus 12 Ärzten und wird von Dr. med. Dietmar Kumm geleitet. Es besteht die volle Weiter-bildungsermächtigung. Der Notarztwagen der Städtischen Feuerwehr ist am Haus stationiert.

Wir bieten das komplette Spektrum moderner operativer und konservativer Therapiemaßnahmen zur Beseitigung angeborener und erworbener Erkrankungen im Bereich des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates, einschließlich der Wirbelsäule.

Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst insbesondere die Endoprothetik der großen Gelenke einschließlich der Wechseloperationen sowie die gelenkerhaltenden Operationen, achskorrigierenden Eingriffe und arthroskopischen Operationen an Knie-, Schulter-, Ellenbogen- Hüft- und Sprunggelenken, die Fuß- und Wirbelsäulenchirurgie. Zu den Schwerpunkten gehört auch die Frakturversorgung unter Einsatz moderner Osteosyntheseverfahren und die Korrektur von Verletzungsfolgen.
 
Unsere Erwartungen an Ihr Profil:
Wir suchen eine/n menschlich und fachlich qualifizierte/n Fachärztin/Facharzt für die Orthopädie und Unfallchirurgie, die/der die eigenen Erfahrungen und Kompetenzen in unser Team einbringen kann. Besondere operative Kenntnisse in der Wirbelsäulenchirurgie, Schulterchirurgie oder Fuß- /Sprunggelenkschirurgie sind von Interesse. Der Position entsprechende Berufserfahrung mit der Fähigkeit zur eigenständigen Abdeckung des Hintergrunddienstes der Klinik ist ebenfalls wünschenswert. Die Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation innerhalb und außerhalb des Hauses, Teamgeist, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft erachten wir als selbstverständlich.


Wir bieten:
Ein gutes Arbeitsklima in einer modernen Abteilung mit allen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten in einem kollegialen Umfeld, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefordert und gefördert wird. Bei uns finden Sie kurze Entscheidungswege und den Anspruch auf eine hohe medizinische Professionalität.

Die Vergütung erfolgt nach dem AVR-Diakonie, zusätzlich Bereitschaftsdienstvergütung und die für den kirchlichen Bereich üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Kontakt:
Für Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstel-lungschirurgie, Herr Dr. med. Dietmar Kumm unter der Telefonnummer 0203 6008 –1501 gerne zur Verfügung.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH,
Chefarzt Dr. med. Dietmar Kumm,
 Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie,
Heerstr. 219, 47053 Duisburg
www.bethesda.de