Ausstattung

Flexible Bronchoskopie (Spiegelung der Bronchien mit einem flexiblen Gerät)
Starre Bronchoskopie in Narkose mit diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen (Argonplasmakoagulation, Stent usw.)
Endobronchialer Ultraschall (Ultraschall durch die Atemwege)
Ultraschalluntersuchung und Punktion der Lunge bzw. des Rippenfells
Thorakoskopie zur Diagnostik und Therapie von Rippenfellerkrankungen
Anlage eines speziellen Katheters zur Behandlung von immer wiederkehrenden Pleuraergüssen
Lungenfunktionsprüfung mit CO-Diffusionsmessung und Messung der Atemmuskulatur
Spiroergometrie

Speziell:

Medikamentöse und nicht medikamentöse Therapie der COPD sowie Abklärung der Indikation und einer endoskopischen Lungenvolumenreduktion durch Ventile und Coiling.

Kontakt

Zentrum für Beatmungsintensiv

Ev. Krankenhaus
BETHESDA
Heerstraße 219
(Eingang Königgrätzer Str.)
47053 Duisburg

Leitung
Dr. med. Clemens Maurer

Sekretariat
Irene Stroinski
Telefon 0203 6008-1331
Telefax 0203 6008-1349

Ansprechpartner
Anas Al Sawaf
Telefon 0203 6008-3378

Dr. Timur Sellmann
Telefon 0203 6008-3680

Erreichbarkeit
Montag-Freitag
7.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Anmeldung
Bei Ausfüllen der Anmeldung bitten wir um ausführliche und wahrheitsgemäße Informationen. Falls Laborwerte oder andere schriftliche Unterlagen vorhanden sind, bitten wir diese in Kopie mitzuschicken. Im Regelfall melden wir uns nach Eingang der Anmeldung innerhalb von einem Arbeitstag telefonisch bei Ihnen.
Anmeldung