Schwerpunkte

  • Operation des Bronchialkarzinoms (Lungenkrebs)
  • Lungenmetastasenchirurgie
  • Eingriffe bei gutartigen Lungentumoren, Tumoren des Mittelfelles und der Brustwand
  • Eingriffe bei Rippenfellerkrankungen (Pleurakarzinose, Pleuraerguss, Pleuraempyem)
  • Behandlung des Pneumothorax (Lungenkollaps)
  • diagnostische Eingriffe (Mediastinoskopie, Thorakoskopie)

Wo es möglich ist, wird auch in der Thoraxchirurgie die für den Patienten besonders schonende Technik der minimal-invasiven Chirurgie (Schlüssellochchirurgie) eingesetzt. Kleine Einstiche statt großer Schnitte bedeuten für den Patienten weniger Schmerzen und eine kürzere Verweildauer im Krankenhaus.

Minimal-invasive Operationen mittels videoassistierter Thoraxchirurgie (VATS)

  • Pneumothorax (Lungenkollaps, Lungenriss)
  • kleine, periphere Lungenrundherde
  • einzelne Lungenmetastasen
  • Lungenbiopsien bei unklaren Lungenerkrankungen
  • Lungenemphysem
  • Rippenfellergüsse und Tumoren des Rippenfells, Rippenfellvereiterung (Pleuraempyem)
  • Tumoren des Mittelfellraumes

 

 

Kontakt

Thoraxchirurgie

Ev. Krankenhaus
BETHESDA
Heerstraße 219
(Eingang Königgrätzer Str.)
47053 Duisburg

Leiter
Dr. med. Norbert Koch

Sekretariat
Telefon 0203 6008-1151
Telefax 0203 6008-1199
chirurgie@bethesda.de
n.koch@bethesda.de