Die Wochenstation

Hier erfolgt eine integrative Pflege durch Hebammen, Krankenschwestern und Kinderkrankenschwestern. Mutter und Kind sind im selben Zimmer untergebracht (Rooming-In), auf Wunsch können Väter in Familienzimmern mit aufgenommen werden. Zur Vermeidung von Problemen beim Stillen stehen Stillberaterinnen und Kinderkrankenschwestern beratend zur Seite.

Die Versorgung und Betreuung der Neugeborenen schließt die Mütter intensiv ein. Dabei stehen zur Hilfe und Anleitung Kinderkrankenschwestern und geschultes Wochenbettpersonal zur Verfügung. Die Neugeborenen werden täglich von einem Kinderarzt betreut, der auch die ersten Vorsorgeuntersuchungen (U1 und U2) durchführt.

Ambulante Geburten sind ebenfalls möglich und in vielen Fällen vertretbar. Sollten Sie die Klinik frühzeitig verlassen wollen, sollte eine Hebammennachsorge gewährleistet sein. Bei der Suche nach einer niedergelassenen Hebamme in Ihrer Nähe sind wir gerne behilflich.

Kontakt

Frauenklinik I
Geburtshilfe und Gynäkologie

Ev. Krankenhaus
BETHESDA
Heerstraße 219
(Eingang Königgrätzer Str.)
47053 Duisburg

Chefarzt
Prof. inv.* Dr. med. Hans-Joachim Muhs
Profesor invitate, Universitatae de Vest,  Arad

Sekretariat
Britta Seidenstücker
Telefon 0203 6008-1201
Telefax 0203 6008-1299
gynklinik@bethesda.de

Ambulanz Anmeldung
Telefon 0203 6008-1202

Kreißsaal Anmeldung
Telefon 0203 6008-1220

Anmeldungen für die Kurse
der Elternschule

Telefon 0203 6008-1210
elternschule@bethesda.de