Sanfte Geburt

Herausragende Geburtshilfe
Der Frauenklinik des BETHESDA Krankenhauses kommt in der Geburtshilfe eine  regionale Bedeutung zu. Bei in der gesamten Bundesrepublik sinkenden Geburtenraten ist die Zahl der Entbindungen mit rund 1300 pro Jahr vergleichsweise hoch. Schwangere Frauen bzw. Wöchnerinnen und Neugeborene werden in einer speziellen geburtshilflichen Ambulanz und in einer ebenso spezialisierten geburtshilflichen Station betreut.

Das Thema natürliche Geburt hat im BETHESDA Krankenhaus eine jahrzehntelange Tradition. Dementsprechend betreut die Klinik neben der großen Zahl Duisburger Patientinnen auch viele Schwangere aus den Nachbarstädten des Ruhrgebiets und des Niederrheins. Wassergeburten, Zwillingsgeburten und vaginale Geburten bei Beckenendlage gehören zu den besonderen Leistungsmerkmalen der Klinik.

Für die Entbindungen stehen vier Kreißsäle zur Verfügung, darunter zwei mit Entbindungswannen für Wassergeburten. Neben konventionellen Entbindungen werden alternative Gebärpositionen angeboten (Hocker, Gebärstuhl, Knieellenbogen, stehend am Seil). Begleitend werden Homöopathie, Akupunktur, Aromatherapie und Bachblütentherapie eingesetzt. Für Schwangerschaften mit Beckenendlagen existiert eine individuelle Betreuung mit Wendungsmöglichkeiten und der Möglichkeit einer vaginalen Entbindung.

Falls eine Entbindung nicht auf natürlichem Wege erfolgen kann, werden ausschließlich sog. sanfte Kaiserschnitte vorgenommen, eine aus Israel stammende Operationsvariante, bei der sich die Mutter rasch wieder erholt. In besonderen Situationen werden Entbindungen mittels Kaiserschnitt nach ausführlicher Aufklärung auch auf Wunsch durchgeführt. Neben der Betreuung durch die Hebammen der Klinik ist eine Geburtsbegleitung auch durch Beleghebammen möglich. Die Beleghebammen sind in das geburtshilfliche Team integriert. Die Zusammenarbeit von Arzt und Hebamme entspricht den Empfehlungen der Fachgesellschaften.

Allen Schwangeren bieten wir bei besonderen Fragestellungen die Geburtsplanung in Abstimmung mit dem niedergelassenen Frauenarzt an.

Kontakt

Frauenklinik I
Geburtshilfe und Gynäkologie

Ev. Krankenhaus
BETHESDA
Heerstraße 219
(Eingang Königgrätzer Str.)
47053 Duisburg

Chefarzt
Prof. inv.* Dr. med. Hans-Joachim Muhs
Profesor invitate, Universitatae de Vest,  Arad

Sekretariat
Britta Seidenstücker
Telefon 0203 6008-1201
Telefax 0203 6008-1299
gynklinik@bethesda.de

Ambulanz Anmeldung
Telefon 0203 6008-1202

Kreißsaal Anmeldung
Telefon 0203 6008-1220

Anmeldungen für die Kurse
der Elternschule

Telefon 0203 6008-1210
elternschule@bethesda.de